...zurück

Aus der KiTa Kirchenmäuse

Sei mutig und stark!

In ein paar Wochen beginnt das Abenteuer „Schule“ für die 15 Schulkinder der Ev. Kindertageseinrichtung Kirchenmäuse. Die Verabschiedung der zukünftigen Schulkinder fand auch in diesem Jahr unter dem Motto des Liedes von Daniel Jakobi „Sei mutig und stark“ statt. 

Die Kinder und ihre Eltern wurden an diesem Nachmittag am Kindergartentörchen begrüßt und durften dann einen kleinen Mutproben- Parcours durchlaufen. Auf dem gesamten Spielplatzgelände der Kita waren zahlreiche Stationen aufgebaut, wo Kinder über Wasser balancieren, einen schweren Stein heben oder über ein Feuer springen konnten. Auf der unteren Wiese des Außengeländes lagen für jede Familie eine Picknickdecke mit kleinen Leckereien bereit.

Die Schulkinder erhielten eine Mutproben-Medaille und eine große, bunte Tüte mit all den persönlichen Schätzen aus ihrer Kindergartenzeit.

Pfarrer Ralf Prange hielt eine kleine Ansprache, in der er von Menschen aus der Bibel erzählte, die ebenfalls Mutproben bestehen und Stärke beweisen mussten und sich dabei fest auf Gottes Hilfe und seinen Beistand verlassen durften. Anschließend ging er von Picknickdecke zu Picknickdecke und sprach jedem einzelnen Kind den Segen Gottes zu. Über die Kinderbibel der Christus Kirchengemeinde freuten sich die Kinder sehr, da ihnen die Geschichten darin schon so vertraut sind.

Drei Tage später fand die Übernachtung im Kindergarten statt. Eine Wasserschlacht, bei der niemand trocken blieb, gestaltete den Beginn des abenteuerlichen Abends. Gemeinsames Spielen und Abendessen schafften Gemeinschaft und ein tolles Beisammensein aller Schulkinder der Einrichtung. Der Schatzkarte folgend suchten die Kinder im Sand nach ihren Schatztruhen- ganz schön harte Arbeit für alle Kleinen und Großen! Beim anschließenden Lagerfeuer mit Stockbrot und Schoko- bananen konnte nochmal richtig geschlemmt werden. Schlange stehen zum Füße waschen war vor dem Schlafengehen angesagt und dennoch haben wir morgens noch einiges an Sand in unseren Betten gefunden. Ein gemeinsames Frühstück und Spielen auf dem Spielplatz rundeten die Verabschiedung der Schulkinder ab.

Wir wünschen allen i-Dötzchen einen guten Start in die Schule: „Seid mutig und stark, denn der Herr dein Gott ist bei dir!“

Maren Krombach-Arbes

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   





Diese Webseite nutzt Cookies − auch von Drittanbietern − zur Bereitstellung, Nutzung und Optimierung unserer Dienste. Essentielle Cookies, die technisch notwendig sind, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren und die Webseite zu betreiben, dürfen wir ohne Ihre Einwilligung verwenden. Für den Einsatz aller anderen Cookies bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung. Informationen zu den eingesetzten Cookies finden Sie hier unter "mehr". Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern, indem Sie diese Cookie-Einstellungen erneut über unsere Webseite aufrufen. Verweigern             Akzeptieren