Beratung in verschiedenen Lebenssituationen

Telefonseelsorge Siegen,
Tel.0800-1110111

Diakoniestation Siegen-Mitte,
Hengsbachstr. 156, Tel. 0271-24422

Ehe-, Familien-, Lebens-, Schwangeren-
und Schwangerschaftskonfliktberatung
,
Burgstraße23, Tel. 0271-250280

Sozial-diakonische Beratungsdienste,
Friedrichstr. 27, Tel. 0271-50030

Bundesfreiwilligendienst (BFD)- und Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)-Beratung:
nach Vereinbarung, Dirk Hermann, e-mail
Tel. 0271 333-6437, Mobil. 0175 5713271

 

Seelsorge und Beratung

Eine der wichtigen Aufgaben von Pfarrerinnen und Pfarrern ist die Beratung und Begleitung von Menschen auf ihren Lebenswegen. So nimmt „Seelsorge“ vor allem im Vikariat, in der zweiten Ausbildungsphase nach dem Studium, einen großen Raum ein. Seelsorge bedeutet, Lebensbegleitung im Lichte der Osterbotschaft. „Hilfe zur Selbsthilfe“ ist dabei für mich ein wichtiges Anliegen, das ich weitergeben möchte. Durch die seelsorgerliche Schweigepflicht und das unverbrüchliche Beichtgeheimnis sind solche Gespräche nicht nur durch die Kirche, sondern sogar durch staatliches Recht besonders geschützt.

Nun kommt diese Aufgabe der Pfarrerinnen und Pfarrer in den vielen Gesprächen anlässlich von Taufe, Trauung und Bestattung zum Tragen, ebenso bei vielen Gesprächsanlässen, die sich bei den unterschiedlichsten Gelegenheiten ergeben.
Darüber hinaus können Sie gerne auch mit mir Kontakt aufnehmen, wenn Sie ein Gesprächsanliegen haben
entweder per Telefon unter 0271-51201;
oder per email an: r.prange@gmx.de
oder persönlich im Pfarrhaus in der Erich-Pachnicke-Str. 14 am Wellersberg. Donnerstags von 17 bis 19 Uhr bin ich dort in der Regel anzutreffen, oder wir vereinbaren telefonisch einen Termin.

Ihr Pfarrer Ralf Prange